„Eine fortschreitende erfolgreiche Modernisierung geht nur mit einer nachhaltigen strategischen Steuerung der IT innerhalb der Verwaltungen in Deutschland – auf Bundes- und Landesebene – unter Beteiligung aller Ressorts. Wesentliche Ankerpunkte der Modernisierung sind die IT-Sicherheit, die Standardisierung, die Bündelung von IT-Plattformen und IT-Verfahren, der Ausbau von E-Government: also der Ausbau elektronischer Dienstleistungen, die Verbesserung der Transparenz und die Förderung elektronischer Beteiligungsmöglichkeiten. Für alle diese Themen werden Projekte aufgesetzt und durchgeführt. Mein Beitrag ist es, von der strategischen Steuerung über die Strukturierung der Vorhaben bis zur Planung und Umsetzung der Projekte den Kunden in komplexen und schwierigen Situationen zu beraten.“

Theodoros Moutsokapas ist Unit Manager bei der Cassini Consulting und verantwortet den Bereich Public Services für den Standort Düsseldorf. Seit über 16 Jahren ist er Berater und Experte für die öffentliche Verwaltung. Er begleitet komplexe Vorhaben mit den Schwerpunkten Strategie- und Organisationsberatung sowie Projektmanagement und -controlling. So hat er beispielsweise die Projektsicherung für die Einführung des neuen Personalausweises verantwortet. Herr Moutsokapas ist seit Gründung von Cassini in Jahr 2006 am Standort Düsseldorf tätig.